EN | DE

Die 5 besten Tipps für Datenintegrationsprobleme

Manchmal mühsam, immer lohnend: die Integration von Daten
Datensilos, lange Ladezeiten, eine schlechte Datenqualität und die Anforderungen durch Echtzeitanwendungen machen Datenintegration zu einer anspruchsvollen Data Science-Aufgabe. Hinzu kommen regulatorische Vorgaben und Compliance-Vorschriften. Mit verschiedenen technologischen Maßnahmen ist es jedoch möglich, Daten nutzbringend auszuwerten. Im letzten Teil der Serie fasse ich die wichtigsten Lösungen noch einmal zusammen:

  1. Datensilos und die schiere Menge von unstrukturierten Daten erschweren die Datenverarbeitung
    Setzen Sie auf eine moderne Datenarchitektur mit Data Pipelines
  2. Lange Ladezeiten, begrenzte Zeitfenster, in denen die Daten verfügbar sind erfordern Performance-Maßnahmen
    Der Delta-Mechanismus beschleunigt die Ladevorgänge und reduziert den Speicherbedarf signifikant
  3. Die oft unzureichende Datenqualität führt zu fehlerbehafteten Analyseergebnissen
    Setzen Sie Software zur Sicherung der Datenqualität ein und automatisieren Sie die DI-Prozesse
  4. Die für BI und Big Data Analytics gebräuchlichen Tools scheitern bei Echtzeit-Anwendungen
    Erzeugen Sie unter Vorschaltung einer Streaming Engine den für Realtime Streaming notwendigen Datenfluss
  5. Zunahme der gesetzlichen Vorgaben und Compliance-Vorschriften führen zu immer höheren internen Aufwänden
    Datenintegrationssoftware bildet einzelne Prozessschritte ab und hilft bei der Einhaltung regulatorischer Vorgaben

Um all diese Maßnahmen den spezifischen Bedingungen eines Unternehmens anzupassen und sie gewinnbringend umzusetzen, ist es ratsam, das Expertenwissen eines qualifizierten Dienstleisters zu nutzen. Dieser sollte nicht nur über jahrelange Erfahrung aus zahlreichen Analytics- und Datenintegrations-Projekten verfügen, sondern auch Spezialwissen über Datenquellen wie zum Beispiel SAP-Systeme. Wichtig ist auch ein tiefes und breitgefächertes technologisches Wissen (Data Engineering, Data Science, Data Viz) für vielfältige Usecases sowie die Kompetenz, Schulungen der Anwender durchzuführen.

Gehen Sie als Sieger aus der Datenschlacht hervor! Verschaffen Sie sich Wettbewerbsvorteile durch eine effiziente Datenintegration. Eine ausführliche Beschreibung aller Lösungen finden Sie im Whitepaper „Die 5 besten Lösungen für Datenintegration“.

Es war noch nie so einfach anzufangen

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen.

Wir sollten uns kennenlernen!

STANDORTE
it-novum GmbH Deutschland
Hauptsitz
Edelzeller Straße 44 36043 Fulda Deutschland

Niederlassungen
Ruhrallee 9, 44139 Dortmund Königsallee 92a, 40212 Düsseldorf
E-Mail: info@it-novum.com
Tel.: +49 661 103-434
it-novum Zweigniederlassung Österreich
Ausstellungsstraße 50 / Zugang C
1020 Wien

E-Mail: info@it-novum.at
Tel.: +43 1 205 774 1041

it-novum Schweiz GmbH
Hotelstrasse 1,
8058 Zürich

E-Mail: info@it-novum.ch
Tel.: +41 44 567 62 07

Pentaho User Meeting 2021: Usecases, Praxisbeispiele und Live-Demos zu Pentaho