EN | DE

Jedox – Leistungsfähige BI-Software mit Fokus auf Fachanwendern

Inhalt

Jedox ist eine einfach skalierbare Plattform für Datenanalyse und Unternehmensplanung. Durch die Integration mit Microsoft Excel sind Office-erfahrene User schnell in der Lage, in Jedox Berichte und Auswertungen basierend auf einem OLAP-Würfel zu erstellen. Als Partner von Jedox entwickelt it-novum Lösungen on-premise oder in der Cloud – für Planung, Analyse und Reporting.

Im Jedox-Partnernetzwerk nimmt it-novum eine herausragende Stellung ein. Seit 2009 sind wir zertifizierter Partner und implementierten Jedox in über zweihundert Projekten. Unsere Systemarchitekten und Consultants haben langjährige, professionelle Erfahrung bei der Umsetzung von Business Intelligence-Lösungen.

Netfonds: Einführung eines Managementcontrollings in der Finanz- und Versicherungsbranche

Das sollte man bei der Einführung einer Controlling-Lösung beachten: Stefan Görtz, Leiter Controlling bei der Netfonds AG, beschreibt den Implementierungsprozess und führt live durch seine Lösung.

Webinar Netfonds Jedox

 

Jedox Produkt Features und Nutzen

  1. In Memory Datenverarbeitung: der leistungsstarke Jedox OLAP-Server ermöglicht Datenanalysen in Echtzeit und umfangreiche Planungsanwendungen.
    • Planung, Analyse und Reporting mit einer integrierten Software-Plattform
    • Eingabe von Plandaten inkl. Zurückschreiben in das Jedox-System
    • „Real-time“-Modellierung
    • Durchgriff von aggregierten Daten bis auf Belegebene für präzisere Geschäftsentscheidungen
  2. Berichte, Dashboards und Cockpits: Die dynamische Datenvisualisierung von Jedox bietet die Möglichkeit aussagekräftige Reportings zu realisieren, mit einer Vielzahl kombinierbarer Diagrammarten.
    • Java Script und HTML 5 ermöglichen dynamische Diagramme
    • Kennzahlen-Dashboards im Web (Drill-Down, Ampelfunktionen, etc.)
    • MS Office-Integration mit One Click-Transfer nach Excel, Word, PowerPoint
    • Zahlreiche Chart-Widgets
  3. Echtzeit-Kalkulationen & Datensynchronität: Mehrere Fachbereiche können ressourcensparend und ohne Redundanzen zusammenarbeiten.
  4. Intuitive Datenmodellierung: Endanwender können auch ohne Programmierkenntnisse mit Hilfe einfacher Drag & Drop-Funktionen Datenmodelle sowie individuelle Analysen und Berichte selbstständig erstellen.
  5. Granulare Planungsanwendungen: Die Planung kann im gewünschten Detailgrad auf Basis beliebig vieler Dimensionen, Hierarchien oder Abhängigkeiten erstellt werden.
  6. Governance, Risk and Compliance: Die integrierte Jedox-Plattform unterstützt Unternehmen dabei, wachsende Anforderungen im Risk- und Compliance-Bereich regulatorische Anforderungen effizient zu erfüllen.
  7. „R“-Sprachintegration: Unterschiedliche Analysemöglichkeiten, wie statistische Testverfahren, Zeitreihen und Clusteranalysen, Textmining oder lineare und nichtlineare Modellierung durch Jedox „R“-Integration.
  8. Predictive Analytics: Die Jedox Suite bietet zahlreiche proaktive, vorhersagende Funktionalitäten für agile Geschäftsentscheidungen.
  9. Datenintegration On-premise und in der Cloud: Dank nativem ETL-Tool kann eine Vielzahl von Drittsystemen, darunter SAP, automatisiert an die Jedox Suite angebunden und Daten zentral konsolidiert werden. Bei Bedarf ist auch ein Rückschreiben von Jedox in Vorsysteme möglich.
  10. Sichere Rechteverwaltung mit Single SignOn: Aufgrund vollständiger Enterprise IT Management-Fähigkeiten mit Single SignOn Funktionalität (LDAP) und Netzwerk-Management erleichtert Jedox die Einbindung in bestehende IT-Landschaften.
Stefan Müller
Director Big Data Analytics & IoT

Beispielbeschreibung

Aus SAP-Daten individuelle Berichte erstellen und mit Dashboards visualisieren

In einem Webinar-Video zeigen wir Ihnen, wie Sie mit wenigen Klicks Ihre SAP-Vertriebsdaten in die Unternehmensplanung integrieren. Dabei kommt die Tool-Kombination von Jedox und Tableau zum Einsatz. Als Praxisfall wird die Manpower Group vorgestellt, die starre Berichte gegen flexible Ad-hoc Reports mit einer dezentralen Planung eingetauscht hat.

Von der Implementierung von Jedox durch it-novum profitieren Sie, weil …

  • wir umfassende Erfahrung und zahlreiche Best Practices aus über 200 Jedox Projekten besitzen
  • wir Ihnen ein schnelles und starkes Tool an die Hand geben, um Kosten zu analysieren, zu vergleichen und zu kontrollieren
  • wir Ihre Prozesse automatisieren und damit ein schnelleres Reporting ermöglichen
  • wir mittels agiler Implementierungsmethoden leistungsfähige und praxiserprobte Lösungen entwickeln
  • unser Best Practice-Portfolio Ihnen eine dauerhafte Verbesserung und Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse garantiert
  • wir auf Wunsch ein Proof of Concept erstellen, anhand dessen wir ausgewählte Funktionalitätskriterien in Kundenumgebung vorstellen
Es war noch nie so einfach anzufangen

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen.

Wir sollten uns kennenlernen!

STANDORTE
it-novum GmbH Deutschland
Hauptsitz
Edelzeller Straße 44 36043 Fulda Deutschland

Niederlassungen
Ruhrallee 9, 44139 Dortmund Königsallee 92a, 40212 Düsseldorf
E-Mail: info@it-novum.com
Tel.: +49 661 103-434
it-novum Zweigniederlassung Österreich
Ausstellungsstraße 50 / Zugang C
1020 Wien

E-Mail: info@it-novum.at
Tel.: +43 1 205 774 1041

it-novum Schweiz GmbH
Hotelstrasse 1,
8058 Zürich

E-Mail: info@it-novum.ch
Tel.: +41 44 567 62 07