Need for Speed – Ihre Streaming-Infrastruktur schnell aufgesetzt 

Dieses Event ist leider schon vorbei.
Melden Sie sich hier zum nächsten an!

Erfahren Sie bei unserem Online-Event, warum heute Echtzeitanalysen nötig sind und welche Datentechnologien den Wandel von Batch- zur Echtzeitdatenverarbeitung unterstützen. Wir skizzieren nicht nur eine Roadmap wie dazu die vorhandene Architektur im Unternehmen transformatiert werden muss, sondern modellieren mit Ihnen zusammen interaktiv einen Realtime Use Case.

Im Anschluss zeigt Ihnen ein Streaming-Experte praxisnah am Beispiel der öffentlichen Verwaltung, dass Apache Kafka die beste Streaming-Lösung ist.

Während unsere Datenexperten präsentieren, lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen ein kleines feines 3-Gänge-Menü, das wir Ihnen vorab in einer Essensbox zusenden. Zwischendurch sowie am Ende ist genügend Zeit für Ihre individuellen Fragen vorgesehen

Das sagen frühere Event-Teilnehmer

1617262918502

Richtig gutes Format! Die Vorträge sind gut und ich freue mich über den "Hands-On" approach

Bewertung: (5,0 Sterne)
5/5
MicrosoftTeams image 5

Wunderbarer Vortrag. Verständlich erklärt und auch eine nette Co-Host-Runde. Macht Interesse nach mehr!

Bewertung: (4,5 Sterne)
4.5/5
MicrosoftTeams image 6 e1653997246438

Die gewählten Themen waren wieder sehr interessant. Ich finde die Organisation des Meet & Eat's, wie es stattfindet, sehr gelungen.

Bewertung: (4,8 Sterne)
4.8/5

Agenda

lukas bachus rund

Vorspeise

Realtime Analytics: Das Ende des Batch Processing

Sprecher: Lukas Bachus, Solution Architect Big Data Analytics & IoT, it-novum  

  • Darum sind heutzutage Echtzeitanalysen nötig und möglich 
  • Welche Business Cases Sie umsetzen sollten 
  • Interaktive Use Case-Modellierung mit Miro Board
  • Roadmap zur Transformation Ihrer Datenlandschaft
angelo sebastianelli rund

Hauptgang

Kafka Live-Demo aus dem Public Sector

Sprecher: Angelo Sebastianelli, Senior Partner Solutions Engineering Consultant, Confluent  

Erfahren Sie, wie sich die Planung von Stadt- und Bürgerdiensten mithilfe von Echtzeit-Datenanalysen mit Kafka Geo auf ein neues Level heben lassen.

rund stefan mueller 3

Nachspeise

Best Practice für die erfolgreiche und schnelle Umsetzung Ihrer Streaming-Projekte  

Sprecher: Stefan Müller, Director Big Data Analytics & IoT, it-novum 

Sie lernen, wie Sie Ihre Datenprojekte mit Highspeed beschleunigen anhand des bewährten „Fast Data Onboarding“-Konzepts und anschaulichen Use Case-Beispielen.

Für wen ist das Webinar interessant?

100% Zufriedenheit
„Mir hat das Format sehr gut gefallen! Ich konnte einiges an Informationen mitnehmen und
gerade in der aktuellen Zeit ist das Meet & Eat eine sehr gute Idee.“

Jens Stürmer 

Über it-novum

it-novum ist Teil der börsennotierten Allgeier SE mit 3000 Mitarbeitern und 80 Standorten weltweit. Als führendes IT-Beratungsunternehmen für Business Open Source umfasst das Portfolio Lösungen für Big Data Analytics und IoT, Enterprise Information Management und IT-Service Management.

Wir implementieren kundenindividuelle Lösungen für Datenintegration, Data Analytics und IoT – z.B. für Bundespolizei, Wiener Wohnen, Deutsche See. Dazu nutzen wir führende Technologien, wie von Hitachi Vantara (Pentaho), Snowflake oder Jedox.

Webinar in Kooperation mit unserem Partner Confluent

confluent logo

Confluent, gegründet von den Entwicklern der Open­-Source­Lösung Apache Kafka®, bietet die führende Streaming­Plattform, welche es Unternehmen ermöglicht, den Wert ihrer Daten zu maximieren. Die Plattform von Confluent erlaubt es, Daten aus isolierten Systemen in eine Echtzeit­Daten-Pipeline zu übertragen, in der sich sofort auf diese Daten reagieren lässt.

Heute konzentriert sich Confluent darauf, die Streaming­Plattform weiterzuentwickeln, sowohl on­premises als auch in der Cloud. Die Plattform ermöglicht es Unternehmen, schnell und einfach auf Echtzeit­Streams mit Unternehmensdaten zuzugreifen. Zu den deutschen Kunden von Confluent zählen Unternehmen wie Baader, BMW, BOSCH, Deutsche Bahn, Deutsche Post, NORD/LB und s.Oliver.

Die zentrale cloud-native Plattform von Confluent fungiert als intelligentes Nervensystem. Sie ermöglicht es, dass „Data in Motion“ aus verschiedenen Quellen in Echtzeit und kontinuierlich durch das gesamte Unternehmen fließen.