EN | DE

Hitachi Data Connector

Read the english version

Ihre Datenintegrationsschnittstelle für SAP

Der Hitachi Data Connector for SAP & BW ist die ideale Erweiterung für Pentaho Data Integration (PDI), um Ihre SAP Datenwelt in Ihre Datenintegrations- und analysestrategie zu integrieren.

Pentaho Partner Logo

Vorteile durch die Nutzung des Hitachi Data Connector for SAP

Nahtlose und leichte Integration mit SAP ERP/BW

Das übersichtliche Design sowie die einfache Installation ermöglicht die Interaktion mit SAP in kürzester Zeit.

Abfrage komplexer und verschachtelter SAP-Strukturen

Die umfangreichen Funktionalitäten sowie die Verwendung bestehender Business Logiken unterstützen Anwender dabei, komplexe Abfragen und Interaktionen zu realisieren.

Hohe Performance und Skalierbarkeit

Dank optimierter Abfragelogiken und einfacher Erweiterbarkeit ist eine starke Performance auch in großen Systemumgebungen gegeben.

Bi-direktionale Kommunikation

Neben dem Laden der Daten aus SAP stehen Funktionalitäten zum Zurückschreiben in das SAP System zur Verfügung - unter Beachtung der SAP Security!

Enterprise Readiness mit integrierter Security

Unter Beachtung der integrierten SAP-Security kann der Connector schnell und einfach in ein zentrales User-Management integriert werden.

Support von Load-Szenarien (Delta)

Neben einem klassischen Full-Load der SAP-Daten stehen umfangreiche Funktionalitäten zur Verfügung, um inkrementelle Datenlade-Szenarien zu ermöglichen.

Eine starke Kombination: PDI und der Hitachi Data Connector

Einfache Datenintegration (ETL) per Drag & Drop

Die intuitive Nutzeroberfläche von PDI findet sich auch im Connector wieder. Es sind keine Programmierkenntnisse nötig.

Automatisierung der Data Pipeline

Durch die einfache Nutzung lassen sich Datenprozesse mit SAP und allen weiteren Datenquellen innerhalb kürzester Zeit automatisieren. Sie sparen Entwicklungskosten.

Volle Unterstützung aller Pentaho Funktionalitäten

Gängige Pentaho-Funktionen wie Metadata-Injection, die Nutzung von Variablen und Parametern sowie alle weiteren Funktionen sind auch mit dem Connector möglich.

Data Blending mit Unternehmensdaten

Dank PDI können Unternehmen Daten von SAP ERP, SAP BW und HANA ganz einfach mit Daten aus Nicht-SAP-Systemen zu leistungsfähigen Analytics-Anwendungen verbinden. Die grafische Funktionalität unterstützt alle Datenquellen und Dateitypen.

Future Readiness

Die stetige Weiterentwicklung des Connectors, unter Berücksichtigung der Pentaho Release Zyklen, stellt die zukünftige Verwendung aller Funktionalitäten sicher.

Extraktion von SAP-Daten in beliebige Zielumgebungen

Die enorme Vielzahl an standardisierten Daten-Connectoren innerhalb der Suite erlaubt die Integration von SAP Daten in beliebige (Cloud)Umgebungen oder Datenbanken.

Bei der SAP-Datenintegration auf it-novum vertrauen

Jahrelange Expertise in der Integration von SAP Daten

Unsere Experten besitzen jahrelange Erfahrung in der Integration von SAP-Daten (insbesondere unter Nutzung von PDI) in Enterprise-Umgebungen.

Technologie-Partnerschaft

Durch die intensive Partnerschaft mit Hitachi Vantara weisen unsere Produkte eine hohe Integration und Standardkonformität in die Software Pentaho auf.

Technologie und Fachwissen aus einer Hand

Sowohl unsere Fachexpertise im Bereich Datenintegration als auch unser Technologie Know-how (Pentaho, HDC) sind eine starke Kombination und generieren Mehrwerte für Ihr Projekt.

Es war noch nie so einfach anzufangen

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen.

Wir sollten uns kennenlernen!

STANDORTE
it-novum GmbH Deutschland
Hauptsitz
Edelzeller Straße 44 36043 Fulda Deutschland

Niederlassungen
Ruhrallee 9, 44139 Dortmund Königsallee 92a, 40212 Düsseldorf
E-Mail: info@it-novum.com
Tel.: +49 661 103-434
it-novum Zweigniederlassung Österreich
Ausstellungsstraße 50 / Zugang C
1020 Wien

E-Mail: info@it-novum.at
Tel.: +43 1 205 774 1041

it-novum Schweiz GmbH
Hotelstrasse 1,
8058 Zürich

E-Mail: info@it-novum.ch
Tel.: +41 44 567 62 07

Data Analytics macht mehr aus Ihren SAP-Daten

Der Ratgeber erklärt, mit welchen Tools sich der Datenschatz in SAP heben lässt.

Whitepaper jetzt anfordern